Trainee Tagung und Grillabend 2018

IMG-20181019-WA0006

Einmal jährlich findet die Trainee Tagung statt, an der sich aktive und einige ehemalige Trainees mit der Personalabteilung und evtl. anderen geladenen Gästen über aktuelle Themen im Rahmen des Traineeprogramms und dessen weitere Entwicklung austauschen. So auch wieder dieses Jahr im September.

Die Organisation ist Aufgabe von zwei Trainees, die aktuelle Themen sammeln und das Rahmenprogramm gestalten. Um die Veranstaltung für alle relevant zu halten, wurde der Tag in diesem Jahr in zwei Teile aufgesplittet: Am Vormittag tagten nur die aktiven Trainees und diskutierten sämtliche Anliegen bezüglich des laufenden Traineeprogramms. Für den Nachmittag schlossen sich einige der ehemaligen Trainees an, um gemeinsam die weitere strategische Ausrichtung und Weiterbildungsmöglichkeiten zu besprechen sowie wertvollen Input aus ihrer eigenen Trainee-Erfahrung zu geben.

Es wurde intensiv diskutiert, einige neue Ideen gesammelt und dadurch Aufgaben bestimmt, die nun in den nächsten Monaten bis zur nächsten Trainee-Tagung bearbeitet werden sollen. So haben wir auch festgestellt, dass das Trainee Programm im nächsten Jahr bereits 10 Jahre alt wird. Ein guter Anlass, um sich etwas Besonderes für die nächste Tagung zu überlegen. Damit werden sich nun die nächsten Monate vier Trainees beschäftigen.

grillen2

Ein wichtiger Aspekt der Tagung soll jedoch auch sein, das Trainee-Netzwerk weiterhin zu stärken. Schließlich reisten vier Trainees extra von ihren Auslandsstationen an, um dabei zu sein. Damit man sich in gemütlicher Runde über die vergangenen Monate austauschen konnte (auch unabhängig vom Traineeprogramm), schloss der Tag daher mit einem Grillabend in Pfungstadt ab.

Wir hatten absolutes Glück mit dem Wetter und konnten die letzten Sommertage unter freiem Himmel genießen. Außerdem packte wirklich jeder mit an, um einen schönen und gelungenen Abend zu gestalten – sei es durch den Beitrag von Salaten und Kuchen, das Befeuern des Grills oder die Unterstützung beim anschließenden Aufräumen. Besonders schön war, dass sogar ein paar Trainees der „älteren Generation“ der Einladung folgten, um die „neuen Gesichter“ kennenzulernen bzw. alte Kollegen wiederzusehen. Alles in allem ein sehr schöner Abschluss, der Lust auf weitere Trainee-Events gemacht hat.

 

Advertisements

DAW Fußball – Ein bunter Kick

Durchhaltevermögen – Angriff – Willen. Beim DAW Fußball sind genau diese Attribute gefragt. Seit mehreren Jahren kicken fußballbegeisterte DAW Mitarbeiter sowohl in der Halle als auch auf dem Kunstrasenplatz in Ober-Ramstadt. Alle Kollegen die eine hohe Affinität zum runden Leder besitzen treffen sich einmal pro Woche zum Kick. Im Sommer spielen wir ab 18 Uhr, im Winter ab 19 Uhr. Im Schnitt spielen 12 bis 14 Mitarbeiter aus den verschiedensten Abteilungen und Vertriebsgesellschaften mit. Nach kurzem anschwitzen wird 1-2 Stunden gezaubert. Das heißt, das gemeinsame Spiel (Spitze, Hacke, Tor), Spaß und Zusammenhalt (wir lassen auch mal einen Alleingang durch und schreien nicht gleich den Mitspieler an „spiel jetzt ab!“) – stehen im Vordergrund :). Okay sind wir mal ehrlich, es kann schon vorkommen dass hin und wieder ein lautes „Spiel jetzt endlich ab – ich steh doch frei Du blindes Huhn!“ über den Fußballplatz ertönt.

Da einige von uns auch nicht mehr die jüngsten sind, werden mangelnde Kondition und Technik durch Motivation wettgemacht. Aber keine Angst: Es geht bei uns fair zu und der ein oder andere glänzt oftmals am runden Leder. Beim DAW Fußball spielen aus den verschiedenen Abteilungen fußballbegeisterete Mitarbeiter mit, unter diesen sind auch ehmalige wie aktive Trainees.

Text von Julius, publiziert im Oktober 2014 in der Abteilung DAW-Controlling, Standort Ober-Ramstadt

DAW Kicker

DAW Kicker